Gefördert von



Ein Projekt vom







10 Jahre „Musik macht schlau“

Das Projekt „Musik macht schlau“ feiert dieses Jahr sein 10 jähriges Bestehen. Das Projekt setzt sich zum Ziel breite Gesellschaftsschichten und relevante Institutionen für die Bildungschancen und die positiven sozialen Effekte zu sensibilisieren, die der Beschäftigung mit Musik innewohnen. Die direkte musikalische Aktivierung und Ausbildung von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und älteren Menschen steht dabei im Vordergrund, besonders aber auch sozial benachteiligten Familien Zugangsmöglichkeiten zu eröffnen. In diesem Rahmen finden vielseitige Veranstaltungen im GeyserHaus statt.

13.5.  16 Uhr traditionelles Muttertagskonzert – 10 Jahre erstes Leipziger Familienorchester

Das Orchesters – unter der Leitung von Bernd Brückner- ist Teil des Geyserhaus-Projektes „Musik macht schlau“. Das Familienorchester wurde im Februar 2008 gegründet und ist ein Angebot an musikalische Laien jeden Alters. Jeden zweiten Samstag proben rund 25 Mitglieder im Alter von 10-85 Jahren ein buntes Programm von Klassik über Filmmusik bis zu Jazz-Standards.

– kostenloser Eintritt – Spenden zugunsten des Orchesters erbeten.

 

17.06.2018 16 Uhr Familiennachmittag 10 Jahre Musik macht schlau

Zum zehnjährigen Bestehen des Projektes „Musik macht schlau“ lädt der Geyserhaus e.V. zum bunten Familiennachmittag ein. Es wird ein buntes, musikalisches und bastlerisches Rahmenprogramm für Jung und Alt geboten. Das Highlight des Abends wird der Aufrtitt der neugegründeten Band „Masuhrs Erben“ sein, (welche bereits zum Maifeuer zu sehen waren.) Sie spielen selbsternannte Klassiker aus sechs Jahrzehnten Musikgeschichte, stilistisch ist zwischen Rock, Soul, Pop und augenzwinkerndem Schlager alles vertreten. Während die Bandmitglieder sich ständig im Kreis drehen, wild Instrumente untereinander tauschen und auch mal der Klarinettist ein Gitarrensolo spielt, wird stets darauf geachtet, dass die Zuschauer mindestens halb so viel Spaß haben wie die MusikerInnen selber – dann haben alle einen guten Abend. Die Erlöse, die die Band bei ihren Auftritten einspielt, kommen dem Stipendiatenprogramm der Musikschule GeyserHaus zugute, das Kindern aus sozial schwächeren Familien kostenfreien Unterricht an der Musikschule ermöglicht.

– kostenloser Eintritt

 

12.8. 16 Uhr Blaswerk Leipzig – Benefizkonzert für „Musik macht schlau“

Abwechslungsreiches zum Zuhören und Tanzen, mit Jazz, Swing, lateinamerikanische Rhythmen, u.v.m.

– kostenloser Eintritt

 

Wer das Familienorchester dieses Jahr außerhalb vom GeyserHaus im Rahmen vom „10 Jahre MMS“  live sehen möchte, der kann zusätzlich folgende Konzerte besuchen: 

-21.04.2018, 19.00 Uhr Eröffnung der Mehrzweckhalle in Borsdorf                                              

-29.04.2018, 15.00 Uhr Landesmusikakademie Sachsen im Schloss Colditz                             

 -03.06.2018, 15.00 Uhr Rittergut Plaußig, Leipzig                                                                    

 -24.6.2018, 15.00 Uhr in Bad Lausick