Gefördert von



Ein Projekt vom







Die GeyserHaus Band

Masuhrs Erben ist ein fröhliche Gruppe, die sich aus Musikschulleitenden, Musikschullehrern und Musikschülern der Musikschule GeyserHaus zusammensetzt, sie überwindet interne Altersunterschiede von über 30 Jahren. Dementsprechend bunt fällt auch ihr musikalisches Programm aus: Es gibt selbsternannte Klassiker aus sechs Jahrzehnten Musikgeschichte, stilistisch ist zwischen Rock, Soul, Pop und augenzwinkerndem Schlager alles vertreten. Während die Bandmitglieder sich ständig im Kreis drehen, wild Instrumente untereinander tauschen und auch mal der Klarinettist ein Gitarrensolo spielt, wird stets darauf geachtet, dass die Zuschauer mindestens halb so viel Spaß haben wie die MusikerInnen selbst. Dann haben alle einen guten Abend!

 

 

Live zu hören sind Masuhrs Erben diesen Sommer zu folgenden Terminen:

17.06.2018 Fmiliennachmittag „10 Jahre Musik macht schlau“ Parkbühne GeyserHaus 17:30 Uhr

23.06.2018 Staßenfest (Strasse des 18.Oktober) 17:00 Uhr